||•> Treffpunkt für gesundes Leben:
........................................................................................
Reformwaren und Naturkost aus unseren Regionen


||•>  Wissenswertes aus dem Reformhaus:
........................................................................................
!!! NEU !!! Der monatliche ReformhausKurier
Immunkomplex - Raus aus dem Tief



Tipp: Schenken Sie den Reformhaus-Gutschein.


Wussten Sie schon?
Egal ob Geburtstage, Weihnachten, Jahrestage – Geschenke zeigen, „Du bist mir wichtig“. ........................................................................................


 
 

Naturheilmittel & Vitalstoffe

 

Die beste Medizin aus der Natur,

 

zur Selbstmedikation für die Gesundheitsvorsorge und zur Anwendung bei verschiedenen Naturheilverfahren.

 


Es ist eine alte Tradition Krankheiten mit Hilfe von Heilpflanzen zu behandeln. Pflanzliche Arzneimittel können bei vielen Erkrankungen eine wirksame Hilfe sein. "Zurück zur Natur" — dieses Motto gilt für viele Menschen offensichtlich auch in der Medizin, denn pflanzliche Naturheilmittel und Medikamente sind gefragt wie kaum zuvor.

 

Die Idee der Lebensform verkörpert, neben der Ernährung und Naturheilkunde, auch eine ganzheitliche Einstellung zur gesunden und natürlichen Lebensweise.

 

Unsere Ernährung – darüber sind sich die Experten einig – deckt nicht immer zuverlässig den Bedarf an Vitalstoffen ab. Neueste Studien belegen, dass viele Menschen trotz des reichhaltigen Angebots an Lebensmitteln unter den gesundheitlichen Folgen von Mangelernährung leiden.


 

 

Erhöter Bedarf an Vitalstoffen besteht bei:

                                                

  • Menschen,die körperlich und geistig sehr aktiv sind oder
  • unter Stress leiden
  • Menschen in der zweiten Lebenshälfte
  • Jugendliche in der Wachstumsphase
  • Schwangere und stillende Mütter
  • Dauergebrauch von Nikotin, Arzneimitteln und Alkohol

 

Als Vitalstoffe (auch Mikronährstoffe) werden vom menschlichen Körper benötigten bzw. der Gesundheit des Organismus förderlichen Substanzen bezeichnet.

 

Dazu gehören:

 

  • Vitamine
  • Mineralstoffe und Spurenelemente
  • Sekundäre Pflanzenstoffe
  • bestimmte Fettsäuren
  • Essentielle Aminosäuren
  • Polyphenole und Antioxidantien

 

Zur Gesunderhaltung der Zellen des Blutes, des Nervensystems und Organe.